Workshops

Alltag zu mehr Iipier mitbringen. Keine Vorkenntnisse nöti

URBAN RETREAT
10. September, 10:00 – 16:30
EinsZwei Studio
Grünberger Straße 48
2. Hof links, Aufgang 3, 4.OG
10245 Berlin

 

 

RADIANCE
10:00 – 12:30
mit Sandra

Hast du dich schon mal gefragt, warum du dich zu einigen Menschen besonders hingezogen fühlst und zu anderen überhaupt nicht? Erfahrungen und Gedanken werden in unserer Aura gespeichert, sie sind für andere spürbar. Ohne aktiv zu handeln, senden wir etwas hinaus in die Welt. Viele kennen diese wunderbar erhebenden Begegnungen, woraus Verbindungen entstehen, die uns nachhaltig nähren und inspirieren. Der Ausstrahlungskörper gilt als unser 8. Chakra und beeinflusst unsere unmittelbare Wirkung auf andere innerhalb von Sekunden. Er umgibt uns wie eine sanfte Hülle und sorgt dafür, dass wir uns zentrieren – und bei Bedarf in unser eigenes „Haus“ zurückziehen können. Wenn wir uns wohl und sicher fühlen, fühlt sich auch unser Gegenüber wohl. Das ist ein ungeschriebenes Gesetz und für jeden in direkter Weise erfahrbar. In diesem Sinne wirkt sich eine Praxis mit Fokus auf den Ausstrahlungskörper klärend und stärkend aus.

ABUNDANCE
14:00 – 16:30
mit Nicole

Wie geht das mit Abundance, also Fülle in unserem Leben? Fülle ist ein Zustand in unserem Geist und Herzen, den wir selbst hervorrufen können, der zunächst erstmal gar nichts mit den äußeren Zuständen zu tun hat. Oft leiden wir, da wir an die Dinge denken die wir nicht haben. Vielleicht den Partner fürs Leben, Erfolge, Beziehungen, Geld, einen Job der uns erfüllt. Wir leben in einem Mangelbewusstsein und können uns an den Dingen die da sind nicht erfreuen und ziehen somit auch nicht mehr Fülle an. Wenn wir lernen für die Dinge, die Fülle, die schon in unserem Leben ist dankbar zu sein entsteht eine innere Fülle, ein innerer Reichtum, der immer da ist und nicht weggenommen werden kann, denn das sind wir, das ist Purusha, unser Kern. Wir verbinden uns mit Schönheit, Liebe, den unzähligen Möglichkeiten die wir haben und unserer immensen Kreativität.

1 Workshop, 40 Euro
Ganzer Tag, 70 Euro

Du warst schon bei einem unserer Urban Retreats?
Toll, dann zahlst du den reduzierten Preis!
1 Workshop, 35 Euro
Ganzer Tag, 60 Euro

ANMELDUNG

 

Collage Dezember Yoga& Ayurveda

Workshop: STILLE
10. Dezember 11:00 – 16:00
Kreuzbergyoga
Lübbener Straße 9
Hinterhaus 1.OG
10997 Berlin

Der Dezember ist ein wunderbarer Monat, um innezuhalten und Dich auf dich Selbst zu besinnen. In unserem 5-stündingen Workshop kannst du restorative Yoga-Praxis und aufbauende Ayurveda-Küche hautnah erleben. Eingerahmt in zwei Yoga-Sequenzen von Nicole und Sandra gibt es ein saisonales Ayurveda Menü inklusive Einführung in die Ayurveda von Julia. Genieße ein köstliches ayurvedisches Mittagessen in gemütlicher Runde mit viel Platz für Fragen, wertvollen Tipps zur Umsetzung im Alltag und die Rezepte zu den servierten Speisen zum nach Hause mitnehmen.

Es erwartet dich:

• sanftes Yoga & Pranayama mit Sandra
• Ayurvedisches Mittagessen von Julia
• Einblick in das alte Heilsystem Ayurveda und wie du sie für dich anwenden kannst
• Yin Yoga & Yoga Nidra mit Nicole
• Abschlusskreis

Sandra ist seit langer Zeit Yogaschülerin und seit 2009 auch Lehrerin. In ihrem Unterricht kreiert sie einen Raum, der es ihren Schülern ermöglicht tief zu atmen und sich selbst zu begegnen. Ihr Unterricht ist klar, kreativ, intuitiv und fließend. Im Fokus steht die Stärkung des Menschen, um ein Leben in Wachheit, Offenheit und tiefer Verbundenheit zu führen.

Julia ist leidenschaftliche Ayurveda Praktikerin, Ayurveda Köchin, Gründerin des Projekts rolling tiger und Südasienwissenschaftlerin. Auf ihren vielzähligen Indienreisen hat Sie einen tiefen Einblick in ayurvedische Heilkünste und Entspannungstechniken erlangt. Julia ist von Miranda Gray zertifizierte Moon Mother und durch die Arbeit von Chameli Ardagh tief inspiriert. In der Kombination von Ayurveda mit energetischer und zyklischer Frauenarbeit kann der Weg in eine nachhaltige, bedürfnisorientierte Transformation, Balance und Ich-Werdung möglich werden.

Nicole liebt es in ihrem Unterricht die Schüler zu ermutigen tiefer nach innen zu schauen. Die Lichtenseiten mit den Schattenseiten in die Verbindung zu bringen und daraus ein Gefühl der Ganzheit & der Authentizität herzustellen. Ihr Unterricht bedient sich unterschiedlicher Werkzeuge aus dem Kundalini, Hatha & Yin Yoga und verfolgt einen ganzheitlichen Heilungsansatz mit einer Prise Humor & Leichtigkeit.

Maximal 20 TeilnehmerInnen.
Teilnahme nur mit Reservierung möglich.
holisticyogaretreats@gmail.com
rolling.tiger@yahoo.com

Preis, inklusive Mittagessen: 89 Euro

 

Nature

Workhsop: PRANA
Yoga Individual
17. Dezember 10:00 – 13:00
Karlsgraben 31
52064 Aachen

 


No, I will never shut the doors of my senses. The delights of sight and hearing and touch will bear thy delight. Yes, all my illusions will burn into illumination of joy, and all my desires ripen into fruits of love. – Rabindranath Tagore

Wir beginnen mit Yoga Nidra, dem Schlaf der Yogis. Diese besondere Form der Entspannung hat einen positiven Einfluss auf das Nervensystem und klärt das Unterbewusstsein. Im Anschluss erwartet Dich eine sanfte Yogapraxis die Prana gezielt in bestimmte Bereiche des Körpers lenkt. So verfeinert sich die Wahrnehmung und der Geist wird stabilisiert. Wir lernen, dass Gedanken Objekte sind, die wir beobachten können, ohne uns vollständig mit ihnen zu identifizieren. Im zweiten Teil arbeiten wir mit den Sinnen und nutzen dazu die Kraft der ätherischen Öle. Du erfährst, wie diese deinen Alltag bereichern können und wirst einige der beliebtesten Anwendungen kennenlernen.

 

 

 

b

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s