Die eigene Frequenz erhöhen mit Yoga, Ernährung und ätherischen Ölen

Alles in der Natur besitzt eine Schwingung, oder Vibration. Diese kann hoch, oder niedrig sein. Yoga erhöht unsere Frequenz und verbessert damit die Ausstrahlung und Gesundheit. 

Die Ernährung ist von hoher Bedeutung für unser Wohlbefinden. Wir sind das Resultat dessen, was wir täglich aufnehmen. Fern aller Theorien sollte die Nahrung vor allem Prana (Lebenskraft) enthalten. Gemüse ist großartig. Auch Reis ist wunderbar sattvisch und nährend. Füge deinen Speisen gerne großzügig Kräuter hinzu: Koriander, Bärlauch, Petersilie. Sowie Samen und Nüsse. Ich liebe schwarzen Sesam, er stärkt die Nieren, die unser Qi, die Lebensenergie, speichern. Yogi Tee ist fantastisch, um das Nervensystem zu stärken, insbesondere nach Drogenkonsum. Und nicht zu vergessen: Hydrotherapie! Kalte Duschen klären die Aura. Sie stärken das Drüsen-und Immunsystem. 

Unser Körper und alles in der Umwelt besteht aus Milliarden winziger, sich ständig in Bewegung befindlicher Bausteine, die fortwährend Schwingungsenergie freisetzen. Ich hatte bereits erwähnt, dass wir mit einem sattvischen Lebensstil unsere Frequenz erhöhen können. Dadurch fühlen wir uns vital und näher an der Quelle. Pachamama, Mutter Erde, liefert uns so viel Wertvolles. Ich nutze seit Jahren ätherische Öle von therapeutischer Qualität. Sie enthalten sauerstoffgeladene Moleküle, welche Nährstoffe in die Zellen transportieren. Die Frequenz ätherischer Öle wird in Megahertz (MHz) gemessen. Die Zerstäubung, oder Inhalation erhöht die menschliche Schwingungsfrequenz. Diese bestimmt in hohem Maße unseren gesundheitlichen Zustand. Es gibt Öle, die auf physischer Ebene für Balance sorgen. Ich nehme Basilikum gerne morgens, bevor ich Yoga übe. Es kräftigt die Atmungsorgane und die Nebennieren. Andere Öle wirken subtiler, das heißt, sie wirken über das limbische System auf unseren Emotionalkörper. Eine Inhalation, oder das Auftragen von Lavendel auf das Herz, beruhigt und sorgt für einen guten Schlaf. Weihrauch ist das ultimative Öl, wenn es um spirituelle Weiterentwicklung geht. Es soll enorme Heilkräfte besitzen. Hier ein englischer Artikel dazu.

Sich eigenständig um seine Gesundheit zu kümmern, schenkt große Freiheit. Falls du zur Anwendung der ätherischen Öle Fragen hast, sende mir eine Mail. Ich freue mich von dir zu hören! 

 

Fotos: Privat & Elena Brower

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s